15 Underrated Places in South Korea

Urlaub in Südkorea: 15 unterschätzte Reiseziele

Lesezeit: 5 Minuten

Seoul, Busan, Jeju-Island - Hast du Lust auf etwas Neues? Dann schau dir die folgenden 15 unterschätzten Reiseziele für deinen Urlaub in Südkorea genau an!

Karte mit freundlicher Genehmigung von Wanderlog, ein Reiseplaner für iOS und Android

Gwangyang Maehwa Plum Village

광양 매화마을

Das Gwangyang Maehwa Festival ist eines der schönsten Frühlingsfeste in Südkorea. Die Maehwa-Bäume blühen etwa einen Monat vor der Kirschblüte, was das Gwangyang-Maehwa-Fest zu einem der ersten Frühlingsfeste des Landes macht!

Hwagae Kirschblütenstraße

화개장터 벚꽃길

Der Frühling ist meine Lieblingsjahreszeit in Korea, und deshalb bin ich eine selbsternannte Kirschblütenkönigin. Ich war schon an unzähligen Kirschblütenorten in ganz Korea und Hwagae ist mein absoluter Lieblingsort, um den Frühling in Korea zu genießen. Ich mag Hwagae und das umliegende Gebiet Hadong so sehr, dass ich vier Tage damit verbracht habe, das einzigartige Festival zu beuchen: Hwagae Cherry Blossom Festival. tea in korea featured

Gakwonsa Tempel

각원사

Dieser Tempel in Cheonan liegt in der Mitte Südkoreas und ist wirklich einer der unterschätztesten Reiseziele in Südkorea. Gakwonsa Tempel in Cheonan hat sich vor allem während der Kirschblütenzeit zu einem meiner Lieblingstempel in Korea entwickelt. Der gesamte Tempelkomplex ist mit einer Vielzahl verschiedener Kirschblütenarten gefüllt, was ihn zu einem ultimativen Frühlingsreiseziel in Korea macht.

Haeinsa Tempel

해인사

Der Besuch eines Tempels in Südkorea ist eine gute Möglichkeit, mehr über die koreanische Kultur, den lokalen Buddhismus und die Geschichte der Halbinsel zu erfahren. Gleichzeitig macht der Besuch bei einem koreanischen Tempel den Kopf frei und steigert die innere Ruhe. Der Haeinsa Tempel in Hapcheon ist einer der berühmtesten Tempel Koreas, denn er beherbergt die Tripitaka Koreana, eine Sammlung von 81.258 Holzdruckstöcken mit buddhistischen Texten aus dem 13. Jahrhundert. haeinsa temple stay in korea

Boriam Ermitage

보리암

Ich habe schon einige Tempel in Südkorea besucht und Boriam Ermitage in Namhae ist definitiv einer, den ich nie vergessen werde. Der im Hallyeohaesang National Marine Park gelegene Tempel ist einer der einzigartigsten und schönsten Tempel in Südkorea. Wer Namhae besucht, sollte unbedingt in der Boriam Ermitage vorbeischauen. Du wirst es nicht bereuen. view from Boriam hermitage in Namhae

Damyang Bamboo Forest

죽녹원

The region has excellent environmental and geographical conditions for the cultivation of bamboo in Korea. Even before the Joseon Dynasty, Damyang was a center for bamboo crafts. These bamboo items were traded with people in Manchuria and Japan. To honor the Damyang’s past the city decided to construct a vast bamboo forest to uphold a green footprint. Damyang Bamboo Forest was completed in 2003 and has become a popular place for visitors seeking a moment of serenity. damyang bamboo forest

Sejong National Arboretum

세종국립수목원

If the city of Sejong (yes, like the great king) hasn’t been on your radar – you might want to plan a trip soon! Korea’s “administrative capital” is home to Korea’s first urban national arboretum. Plant and outdoor enthusiasts are going to love Sejong National Arboretum, and even if you don’t have a green thumb, you’ll be amazed by the sheer size of this place! Sejong National Arboretum

Wolhwawon Chinese Garden

월화원

Explore a bit of China in Korea at Wolhwawon Traditional Chinese Garden in Suwon. This beautiful garden is stunning during all four seasons and feels like you are getting transported to Southern China without having to leave Korea. That’s why this garden found its way onto this list of the most underrated places in South Korea. wolhwawon traditional chinese garden

Hwadam Forest

화담숲

Hwadam Forest (화담숲) is a stunning botanic garden with a scenic monorail trail located just one hour from Seoul near Gwangju in Gyeonggi Province. It’s great for a day trip from Seoul and a great place to enjoy the outdoors. Hwadam Botanic Garden

Baeron Holy Ground

베론성지

Baeron Holy Ground (also known as Baeron Shrine) is an interesting place to visit near Jecheon in Chungbuk Province. The site is often referred to as the birthplace of Catholicism in Korea and is a place where devoted believers sought refuge during times of Catholic persecutions led by the Confucian Joseon government. baeron holy ground

Woljeonggyo Bridge

경주 월정교

This ornate, covered bridge in Gyeongju was built during the Unified Silla period (AD 676-935) but burnt down during the Joseon dynasty. A project to rebuild the bridge was put into place and it was successfully reconstructed in April 2018 thanks to historical records. Today, it is the largest wooden bridge in Korea.

Hwangryongwon

황룡원

Another must-see building in Gyeongju, this 9-story-tall pagoda was the nation’s largest temple during the Shilla era. Before the pagoda was added, there was a simple temple. The construction of this temple began in 553 and took 17 years to complete. Its name literally translates to “Temple of Yellow Dragon”.

Maltijae

말티재

Maltijae, the gateway to Songnisan Mountain, is also called “Maltigogae”. It is a steep hill with twelve bends harmonizing with the forest. Come here in the autumn season and admire the stunning fall foliage from the observatory. Maltijae

The Independence Hall of Korea

독립기념관

This place shouldn’t miss from this list of the most underrated places in South Korea. The Independence Hall of Korea in Cheonan is a must-visit destination to get a deeper understanding of Korean history and culture. It makes for a perfect day trip from Seoul and other parts of Korea due to its central location and close connection by intercity bus or KTX. Independence Hall of Korea

Uirimji Reservoir

의림지

This is a reservoir that was created during the Three Kingdoms Era. Today, it has a glass floor with breathtaking views of the waterfall gushing below. It’s especially beautiful in the fall with the surrounding foliage. Uirimji Reservoir

Die Besten Reiseführer für Korea

Wer mehr über Südkorea erfahren und einen praktischen Reiseführer in der Tasche haben möchte, sollte sich die folgenden drei Optionen ansehen:

Top 10 Reiseführer Seoul

Dieser Top-10-Guide für Seoul ist ein großartiger Taschenführer, der das Beste von Seoul in hilfreichen Zehnerlisten zusammenfasst - von ausgewählten Highlights über die besten Museen und Galerien bis hin zu den authentischsten Restaurants, Teehäusern, Bars, Geschäften und Märkten. Ich habe persönlich an dem Update der neuesten Version dieses Reiseführer mitgearbeitet. Dieses Buch kaufen.

Lonely Planet Korea

Mit einem Lonely Planet Reiseführer im Handgepäck kann man wirklich nichts falsch machen! Ich bin ein großer Fan von Lonely Planet und besitze diesen Reiseführer selbst. Was ich besonders mag, ist die brandneue, ausziehbare "Just Landed"-Karte in Reisepassgröße mit Informationen zu WLAN, Geldautomaten und Verkehrsmitteln - alles, was man für eine reibungslose Reise vom Flughafen zum Hotel braucht! Dieses Buch kaufen.

South Korea: The Solo Girl’s Travel Guide

An alle Solo-Reisefrauen da draußen - dieser Reiseführer ist der Hammer! Als Teil der #1 Reiseführer-Serie für Frauen (und Paare) hilft dir dieser Reiseführer über Südkorea dabei, häufige Touristenfallen zu vermeiden und die Städte und Abenteuer zu erleben, die deine Zeit (und dein Geld) wert sind! Dieses Buch kaufen.

Linda Goes East auf Instagram

 Hol dir die kostenlose Seoul City Check List

Diese digitale Checkliste für Seoul enthält Insider-Tipps, was man in Seoul und Südkorea, sehen und tun kann, sowie wo man essen, einkaufen und feiern kann.

Name(erforderlich)

Speicher es auf Pinterest für später!

15 Underrated Places in South Korea

 Weitere Inhalte zu Korea

Linda

Linda lebt seit 2012 in Asien und liebt es, ihre Reise- und Lebenserfahrungen auf ihrer Website zu teilen. Derzeit arbeitet sie im Online-Marketing und unterrichtet außerdem verschiedene Englisch- und Deutschkurse in Südkorea.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sidebar Author Image

안녕, Ich bin Linda :)

Danke, dass du auf meinem Blog vorbeischaust. Ich hoffe, du findest, was du suchst und kommst wieder.

Auf Sozialen Netzwerken

Hier bin ich gerade

world-map-globe-sketch-new
Best Asian Expat Blogs 2019