a Trip to Bhutan

25 Inspirierende Reisefotos aus Bhutan

Lesezeit: 5 Minuten

Nachdem ich Reisefotos von Bhutan einer anderen Reisebloggerin auf Instagram gesehen habe, war ich sofort von Bhutan fasziniert und habe eine Reise geplant. Im Oktober 2019 stand meine 7-tägige Reise durch Bhutan mit dem bhutanesischen Reiseveranstalter Druk Asia an. Die Reise war ein absolutes Highlight. Wenn du auch nach einem faszinierenden und relativ unbereisten Reiseziel suchst, sollte Bhutan auf jeden Fall auf deiner Liste stehen.

Wenn du dich für eine Reise nach Bhutaninteressierst, werden dir diese Beiträge auch gefallen:

Hier sind 25 Inspirierende Reisefotos aus Bhutan.

Das sind die schönsten Reisefotos aus Bhutan

Memorial Chorten, Thimphu

Ein Chörten ist ein Kultbau aus dem tibetischen Buddhismus und stellt die lokale Weiterentwicklung einer Stupa dar. Dieser Chörten in Thimphu mit goldener Spitze ist einer der größten in Bhutan. Er wurde zu Ehren des dritten Druk Gyalpo von Bhutan errichtet und dem Weltfrieden gewidmet. Jeden Tagen besuchen viele Menschen den Chörten und umkreisen ihn mit Gebetsgesängen mehrere Male, vor allem in den Morgenstunden. Das Innere des Chörten, wo sich ein besonderer goldener Buddha befindet, kann man nur an besonderen Tagen betreten.

Bhutan Travel Memorial Chorten in Thimphu
Pigeons at Memorial Chorten in Bhutan

Punakha Dzong

Diese Festung ist eines der beeindruckendsten Bauwerke Bhutans. Sie wurde 1637 strategisch zwischen den Flüssen Pho Chu und Mo Chu errichtet. Punakha Dzong ist eines von nur fünf Festungen dieser Art in Bhutan. Dzongs dienen als Verwaltungszentren für Regierungsbüros und Klöster. Ihre massive Architektur ist einzigartig in Bhutan, Tibet und Teilen Indiens.

Dzong Bhutan

Lakhor Gebetsmühlen

Gebetsmühlen gibt es überall in Bhutan. Die Hierbei unterscheiden die Menschen auch tatsächlich zwischen verschiedenen Arten von Mühlen. Mani-Gebetsmühlen sind handgehaltene Gebetsmühlen, die normalerweise verwendet werden, wenn Menschen um buddhistische Relikte oder Tempel herumgehen. Die Gebetsmühlen, die unten abgebildet sind, heißen Lakhor Gebetsmühlen und sind in Gebäuden wie Klöstern und Tempeln platziert. Normalerweise gibt es in jedem Tempel bis zu 108 Gebetsmühlen, da dies im Buddhismus als glücksbringende Zahl angesehen wird. Menschen gehen im Uhrzeigersinn im Kreis, bringen jedes Rad zur Bewegung und sprechen Gebete aus.

Bhutanese Prayer Wheels

Bhutanesische Tempelkunst

Jeder der eine Reise nach Bhutan unternimmt, wird viele Tempel besuchen. Obwohl man in den Tempelräumen keine Fotos oder Videos aufnehmen darf, können in den Innenhöfe der Tempel Fotos gemacht werden. Die Tempel Bhutans sind mit spektakulären Wandgemälden aus dem 16. bis 19. Jahrhundert geschmückt. Die bhutanesische Regierung arbeitet mit internationalen Restaurierungsspezialisten an verschiedenen verschiedene Konservierungstechniken für ihre lokalen Kunstschätze, was aus einem in The Guardian hervor geht..

Bhutanese Temple Door
Buddhist Art in Bhutan

Buddha Dordenma Statue

Die Buddha Dordenma Statue befindet sich auf einem Hügel im Naturpark Kuenselphodrang mit Blick auf das südliche Thimphu-Tal. Die Statue erfüllt eine alte Prophezeiung aus dem 8. Jahrhundert nach Christus. Die Statue soll Frieden und Glück in die ganze Welt ausstrahlen soll. Mit einer Höhe von 51,5 Metern gehört das Bauwerk zu den größten Buddha-Statuen der Welt.

Roter Reis aus Bhutan

Roter Reis aus Bhutan ist ein mittelkörniger Reis, der im Königreich Bhutan in den östlichen Himalayas angebaut wird. Er ist der Grundreis des bhutanesischen Volkes und ist ein roter Japonica-Reis. Diese Art von Reis wird halb gemahlen, dadurch bleibt ein Teil der rötlichen Kleie auf dem Reis haften.

Bhutanese Red Rice

Bhutans ökologische Nachhaltigkeit

Bhutan hat Nachhaltigkeit in seine nationale Identität eingebaut und ist das einzige kohlenstoffnegative Land der Welt. Bhutans König Jigme Singye Wangchuck hat sogar einen "Happiness Index" für das Bruttosozialglück entwickelt, der auf vier Prinzipien beruht: nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz, Erhaltung der Kultur und verantwortungsvolle Staatsführung.

Punakha Valley

Phallus-Gemälde in Bhutan

Phallus-Gemälde sind esoterische Symbole in Bhutan und haben ihren Ursprung im Chimi Lhakhang-Kloster in der Nähe von Punakha, der ehemaligen Hauptstadt von Bhutan. Das Dorf und sein Kloster wurden zu Ehren von Lama Drukpa Kunley erbaut, der im 15. und 16. Jahrhundert lebte und im Volksmund als „verrückter Heiliger“ oder „göttlicher Verrückter“ für seine unorthodoxen Lehrmethoden bekannt war, die bizarr und schockierend waren.

Phallus paintings in Bhutan

Vajrayana-Buddhismus

Das offizielle Religion in Bhutan ist Vajrayana-Buddhismus, der von 75% der Bevölkerung praktiziert wird. Bhutan ist ein buddhistisches Land, und der Buddhismus spielt eine wichtige Rolle im Alltag der Bevölkerung. Der Buddhismus ist das kulturelle Erbe von Bhutan und der Identität der Bhutanesen.
Buddhist Monk in Bhutan

Bhutanesische Dzong-Architektur

Jede Reise nach Bhutan führt zu mindestens einem der fünf traditionellen Festungen, oder Dzong in der Landessprache.Heute hausen diese Bauten Tempel, Verwaltungsbüros und Mönchsunterkünfte. Wenn man ein oder Dzong in der Landessprache.besucht, fällt einem sofort der massive Baustil mit hochragenden Außenwänden auf.

Dzong architecture
Dzong architecture
Dzong in Bhutan
Dzong in Bhutan

Ampelfrei in Bhutan

Bhutan ist das einzige Land der Welt, das ohne Verkehrsampeln auskommt. Stattdessen stehen Polizisten in der bhutanesischen Hauptstadt Thimphu an wichtigen Kreuzungen und leiten den Verkehr. Mit nur 75.000 Autos für eine Gesamtbevölkerung von 750.000 sind die Straßen in Bhutan normalerweise ziemlich leer. An der verkehrsreichsten Kreuzung in Thimphu war zuvor bereits eine Ampel installiert worden - diese war jedoch nur 24 Stunden lang im Einsatz und das totale Chaos brach aus. Die Ampel wurde wieder abgenommen und durch charmante Verkehrspolizisten ersetzt, die den Verkehr mit extravaganten Handbewegungen führen, die sehr an Tanzbewegungen erinnern.

traffic light in Bhutan

Die Menschen Bhutans

Die Bhutaner leben nach bhuddistischen Überzeugungen ein einfaches, aber sehr glückliches Leben. Sie tragen täglich ihre traditionelle Kleidung und der Großteil der Bevölkerung arbeitet in der Landwirtschaft. Das durchschnittliche Einkommen pro Person beträgt 40 Ngultrum (Nu) pro Tag in Bhutan, was weniger als einem Dollar entspricht. Das Durchschnittseinkommen in ländlichen Gebieten ist mit nur 33 Nu pro Tag (77 Cent) sogar noch niedriger. Die Armutsgrenze liegt bei 748,10 Nu pro Person im Monat, was 17,40 USD pro Monat und 208,75 USD pro Jahr entspricht.

family in Bhutan

Centenary Farmers Market

Der Wochenendmarkt von Thimphu liegt südlich des Stadtzentrums in der Nähe des Flusses Wang Chhu und ist mit Abstand der größte Inlandsmarkt für die Bauern in Bhutan. Hier findet man nicht nur frisches lokales und importiertes Obst und Gemüse, sondern auch andere Produkte wie Weihrauch oder Textilien.

Bhutan market

Yak in Bhutan

Yak sind langhaarige domestizierte Rinder. Sie kommen im gesamten Himalaya-Gebiet vor. In Bhutan sind Yak eine Hauptgrundlage für den Lebensunterhalt der Bewohner, vor allem für die Menschen die hoch in den Bergen leben. Yak sind Mehrzwecktiere, die Nahrung (Milch, Milchprodukte und Fleisch) sowie Textilien für Kleidungsstücke und Zelte aus Yakfasern liefern. Sie sind ein Haupttransportmittel in den Höhenlagen von Bhutan.

Yak in Bhutan

Die Jugend der Nation

Laut einem UNICEF-Bericht mit dem Titel „Eine Situationsanalyse von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Bhutan (2012)“ ist mehr als die Hälfte der Bevölkerung von Bhutan jünger als 25 Jahre.

girl in Bhutan

Dochula Pass

Der Dochula Pass ist ein beliebter Touristenort auf dem Weg ins Innenland von Bhutan. Neben einem atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die Himalayas, kann man hier auch ein wunderschönes Denkmal besichtigen. Es besteht aus 108 Stupas, die zum Gedenken an bhutanesische Soldaten gebaut wurden, die 2003 in einem Kampf gegen indische Aufständische aus der Region Assam getötet wurden.

Pho Chhu Hängebrücke

Die 160 Meter lange Pho Chhu-Hängebrücke befindet sich neben Punakha Dzong und ist die längste Hängebrücke in Bhutan. Wenn man auf der Brücke steht, hat man einen spektakulären Blick auf Punakha Dzong und das Pho Chhu Tal.

Gefährdete Languraffen

In Bhutan gibt es eine Vielzahl wilder Tiere - sogar Affen! Einer der seltensten Affen in Bhutan ist der Goldene Langur und seine unten abgebildeten grauen Cousins. Sie leben in den dichten Wäldern der Höhenlagen in Bhutan. Ich die Gelegenheit, diese wunderschönen Kreaturen hautnah zu beobachten als ich meine 7-Tages-Tour durch Bhutan machte..

monkeys in Bhutan

Das Tigernestkloster

Eine Reise nach Bhutan wäre nicht komplett ohne den Aufstieg zum Tigernestkloster. Dieses atemberaubende Bauwerk, das an einer Klippe hängt, ist das Highlight einer jeden Reise nach Bhutan. Die 2,5-stündige Wanderung über 600 Meter über den Talboden zum Kloster ist eine besonders spirituelle Erfahrung, die man nicht verpassen sollte!

Tiger Nest Monastery in Bhutan

Bist du bereit für eine atemberaubende Reise nach Bhutan?

Bhutan ist wirklich ein erstaunliches Land. Nach meiner einwöchigen Reise nach Bhutan verließ ich das Land mit dem Gefühl, noch einmal zurückkehren zu wollen. Ich möchte mehr von diesem wunderschönen Königreich in den Himalayas sehen und werde eine zweite Reise planen.

Wenn du noch mehr von meinen Abenteuern in Asien sehen möchtest, folge Linda Goes East auf Instagram .

[instagram-feed]

Hol dir die kostenlose Seoul City Check List

Diese kostenlose Check Liste für Seoul zeigt dir genau, wo man in Seoul am besten hingeht, was man am besten wann tut und wo es das beste Essen gibt.

Gefällt dir der Beitrag? Speicher ihn für später!

Hier gibt es noch mehr Reisetipps über Bhutan

Linda

Linda lebt seit 2012 in Asien und liebt es, ihre Reise- und Lebenserfahrungen auf ihrer Website zu teilen. Derzeit arbeitet sie im Online-Marketing und unterrichtet außerdem verschiedene Englisch- und Deutschkurse in Südkorea.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sidebar Author Image

안녕, Ich bin Linda :)

Danke, dass du auf meinem Blog vorbeischaust. Ich hoffe, du findest, was du suchst und kommst wieder.

Auf Sozialen Netzwerken

Hier bin ich gerade

world-map-globe-sketch-new
Best Asian Expat Blogs 2019