linda-ayutthaya

Tagesausflug von Bangkok nach Ayutthaya mit dem Zug: Alle Tipps und Sehenswürdigkeiten

Lesezeit: 5 Minuten

Da ich es bei meiner ersten Thailandreise nicht nach Ayutthaya geschafft hatte, stand die wunderschöne historische Stadt ganz oben auf meiner Liste bei meinem zweiten Besuch im Land des Lächelns. Ayutthaya liegt nur gut 85 Kilometer von Bangkok entfernt, was perfekt für einen Tagesausflug mit dem Zug ist. Obwohl man auch mit dem Bus, Minivan, Boot, Auto oder Motorroller anreisen kann, hatte ich mich dazu entschlossen den Zug von Bangkok nach Ayutthaya zu nehmen. Die Reise mit dem Zug ist recht schnell, einfach und auch sehr bequem. Außerdem sieht man viel von der Landschaft. Hier sind alle Tipps für einen Tagesausflug von Bangkok nach Ayutthaya komplett mit den schönsten Sehenswürdigkeiten in Ayutthaya.

Read this article in English.


Tipps für die Zugreise von Bangkok nach Ayutthaya

Da ich nur einen Tagesausflug vorhatte und am gleichen Tag wieder zurück nach Bangkok wollte, habe ich die Zugtickets hin und zurück im Voraus gekauft. Alle Züge verlassen Bangkok von dem Bahnhof Hua Lamphong aus. Es gibt recht viele Züge nach Ayutthaya pro Tag, was einen Tagesausflug sehr einfach planen lässt. Ich habe am Vortag direkt am Bahnhof ein Ticket für den Zug um 8:30 Uhr morgens gekauft. Die Zugfahrt von Bangkok nach Ayutthaya dauert ca. 1,5 Stunden und kostet nur 15 Baht (40 Cent) für ein Ticket in der 3. Klasse.

Der Bahnhof Hua Lamphong in Bangkok ist ganz leicht mit der MRT (U-Bahn) zu erreichen und befindet sich genau an der gleichnamigen Haltestelle Hua Lamphong. Tickets kann man direkt im Bahnhof am Ticketschalter in der Haupthalle kaufen. Es gibt dort zwei verschiedene Ticketschalter: einen Schalter, an dem man Tickets im Voraus kaufen kann und einen für Tickets an demselben Tag. Man muss für das Kaufen von Zugtickets unbedingt den Reisepass mitbringen, sonst bekommt man eventuell keine Tickets. Es laufen hier auch viele zwielichtige Gestalten herum, die versuchen, Touristen teure oder gar falsche Tickets anzudrehen. Am besten ignoriert man alle, die einen versuchen anzusprechen und kauft seine Tickets direkt am regulären Schalter.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to AyutthayaDer Bahnhof Hua Lamphong hat auch einiges zu bieten. Was einem sofort auffällt, ist die interessante Architektur des Gebäudes. Es gibt hier auch Möglichkeiten, Gepäck zu lagern, was vor allem für Backpacker perfekt ist. Wenn man Hunger hat, kann man hier auch gutes und günstiges Frühstück oder andere Snacks finden.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Ankunft am Bahnhof in Ayutthaya

Kurz vor der Ankunft in Ayutthaya gibt es eine kurze Durchsage im Zug. Am besten macht man sich sofort fertig und bereit für den Ausstieg, da die Schaffner hier gerne einmal nur recht kurz anhalten.

Nun sind wir endlich in der alten Hauptstadt des Siam Königreiches angekommen!

Der Bahnhof in Ayutthaya ist recht klein und ich war etwas verwirrt, wo es denn als nächstes hingeht. Ich hatte eine Stadtkarte mitgebracht und mir alle Sehenswürdigkeiten markiert, die ich mir ansehen wollte aber ich wusste nicht so recht wie ich dort hinkomme. Nach einem kurzen Blick auf meine Google-Maps-App war mir klar, dass das Zentrum der Altstadt, wo sich die meisten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten befinden, viel zu weit vom Bahnhof entfernt ist, um es zu Fuß zu erreichen.

Wenn man den Bahnhof verlässt, stehen schon Motorroller zu vermieten, sowie einige Tuk-Tuk-Fahrer bereit. Wem der wuselnde Verkehr in Thailand nichts ausmacht, mietet sich am besten einen Roller und macht sich auf Entdeckungsreise. Ich persönlich habe mich für ein Tuk-Tuk entschieden. Die Fahrer wollen einem sofort eine komplette Stadttour andrehen und einen von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit chauffieren. Wer das nicht möchte, kann, wie ich, einfach dankend ablehnen und Einzelstrecken fahren.

Tipp: Wer nicht gerne alleine auf Erkundungsreise geht, kann auch einfach eine Tour im Voraus buchen, wie zum Beispiel die Bangkok Ayutthaya Historical Park Tour von Trip Guru.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Erster Halt: Wat Yai Chaimongkol Tempel

Dieser Tempel macht als erster Stopp sehr viel Sinn, weil er sich ziemlich in der Nähe des Bahnhofes befindet. Der Tempel wurde im Jahr 1357 unter König U-thong für Mönche, die in Ceylon studierten und nach Thailand zurückkehrten, gebaut. Der Tempelkomplex besteht aus verschiedenen einzelnen Tempeln und Buddhastatuen. Mir gefiel vor allem die lange Reihe von Buddhastatuen um die zentrale Stupa, die alle gelbgoldene Kleidung trugen. Ein weiteres Highlight ist eine große liegende Buddhastatue, die auch in gold gekleidet ist.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Der bekannte Buddhakopf in einem Baumstamm von Wat Mahathat

Als nächstes ging es ab nach Wat Mahathat, wo sich eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Thailands befindet: ein Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Baumes verwachsen ist. Ich wollte diesen Ort schon sehr lange einmal besuchen und war wirklich in hin und weg, als ich endlich davor stand.

Der gesamte Tempelkomplex von Wat Mahathat ist sehr groß und man kann sich hier schnell verirren. Ich musste sogar andere Touristen fragen, wo genau sich der Buddhakopf befindet, weil ich ihn alleine nicht finden konnte und es Beschriftungen so gut wie gar nicht gibt.

Was ich vorher nicht gewusst hatte, ist, dass der berühmte Buddhakopf eigentlich aus Stein gefertigt wurde und wahrscheinlich Teil einer größeren Statue in einem der Tempel gewesen war. Allerdings weiß man nicht so genau, wie der Kopf schließlich in den Wurzeln des großen Baumes gelandet ist. Manche sind der Meinung, es geschah während einer Flut aber so genau wird man es wohl nie herausfinden.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Obwohl hier meist nur noch Ruinen übrig sind, ist diese Tempelanlage wirklich unglaublich schön und man kann hier tolle Fotos schießen. Weil die komplette Anlage so riesig ist, findet man hier sehr leicht Ecken, an denen man vollkommen alleine ist und tolle Selfies machen kann. Außerdem kommen sehr viele lokale Künstler oder Kunststudenten hierher, um die schönen Skulpturen und Tempel zu malen. Es ist faszinierend ihnen dabei zuzusehen.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Öffentlicher Park Rama

Da Wat Mahathat fast genau im Zentrum von Ayutthaya liegt, kann man von hier aus die Reise gut zu Fuß fortsetzen. Gleich neben der Anlage befindet sich der große öffentliche Park Rama. Hier gibt es weitere Tempel, Ruinen und viele schattige Plätzchen, an denen man sich etwas ausruhen kann. Wenn man einfach geradeaus durch den Park läuft, kommt man am Ende bei dem Ayutthaya Historical Park sowie dem Tempel Wat Phra Si Sanphet heraus. Hier kann man einen restaurierten königlichen Tempel aus Siam-Zeiten besichtigen.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Ayutthaya Floating Market

Ayutthaya hat auch einen eigenen Floating Market. Dieser war mein letzter Stopp bevor es wieder zurück an den Bahnhof ging. Eigentlich hatte ich vor, den Markt zu besichtigen, allerdings müssen Touristen hier stattliche 200 Baht (5,50 Euro) Eintritt bezahlen. Der Markt kam mir etwas wie eine Touristenfalle vor und ich habe mich dann letztendlich gegen einen Besuch entschieden, da ich auch in Bangkok schon einen Floating Market besucht hatte.


Foodie-Tipp: Coffee Old City

Mein Tagesausflug nach Ayutthaya war ein Traum – aber es war auch unglaublich heiß! Die Hitze hat meinem Körper nach dem vielen Erkunden und Herumlaufen schwer zugesetzt. Deshalb war ich umso glücklicher, als ich ein netter Cafe entdeckt habe. Hier gibt es nicht nur leckeren Thai Coffee, sondern auch ein üppiges Essensangebot. Das Cafe ist sogar Nummer 1 auf Tripadvisor!

Das Cafe befindet sich genau gegenüber des Haupteinganges von War Mahathat. Ich habe einen lecker Banane-Kaffee-Shake und Shrimps-Pad-Thai probiert und es war unglaublich lecker. Das Restaurant hat auch kostenloses WLan und eine Klimaanlage zum Abkühlen.

Day Trip Guide - Train From Bangkok to Ayutthaya


Rückreise nach Bangkok

Wegen der stechenden Hitze nahm ich sogar einen früheren Zug zurück nach Bangkok und konnte mein Ticket ganz ohne Probleme und ohne Aufpreis zu einer früheren Zeit umtauschen. Die Zugfahrt zurück nach Bangkok war genauso unkompliziert wie die Hinreise und ehe ich mich versah, war ich schon wieder zurück am Bahnhof Hua Lamphong in Thailands Hauptstadt.


Empfohlene Hotels in Bangkok

Diese Hotels gehören zu meiner persönlichen Empfehlungen für andere Reisende in Bangkok.

hotels in Bangkok hotels in Bangkok hotels in Bangkok


Noch Mehr Hotel-Deals in Bangkok



Booking.com

Speicher diesen Artikel auf Pinterest!

 

Linda

Linda has been living in Asia since 2012 and loves sharing her travel and life experiences on her website. She currently works remotely in Online Marketing and also teaches various English classes in South Korea.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

That's Me

Auf Sozialen Netzwerken

Hier bin ich gerade

world-map-globe-sketch-new
Best Asian Expat Blogs 2019